kolping harsum 01.01.1970


Grundlage des Verbandes sind die Idee und das Erbe Adolph Kolpings. Er hat zu seiner Zeit die aktuellen Nöte gesehen und aufgegriffen. Mehr als Hundert Jahre später steht das Kolpingwerk anderen Herausforderungen gegenüber. Kolping-typisch bleiben aber die Überzeugung von der Verantwortung der Christen für die Welt, der Gedanke der Hilfe zur Selbsthilfe sowie die Grundidee der Familie. Die Kolpingsfamilien tragen die Grundgedanken Adolph Kolpings weiter. Das Familienmodell wird längst nicht mehr nur unter regionalen Gesichtspunkten gesehen. Das Kolpingwerk sieht sich als weltweites Netzwerk, das grenzenloses Miteinander ermöglicht.

Die Kolpingsfamile Harsum bietet eine breite Palette von Veranstaltungen an � u.a. in zwei Jugendgruppen,
einem Familienkreis, einer Frauengruppe und einer Seniorengruppe.

Für weitere Infos besuchen Sie bitte unsere Homepage !

 

Kolpingfrauen Harsum
Ansprechpartnerin: Frau Rosemarie Pagel, Cäcilienstraße 10, 31177 Harsum, Telefon: 05127/1500

"Die Jungen Alten"
Ansprechpartner: Herr Günter Pagel, Cäcilienstraße 10, 31177 Harsum, Telefon: 05127/1500