Aktuelle Nachrichten:

Stellenausschreibung 30.10.2017 


(Harsum) 

Die Gemeinde Harsum stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter für den nachfolgenden Bereich ein:

 

Bürgerservice

Information/ Telefonzentrale

 

Die künftige Mitarbeiterin/ der künftige Mitarbeiter sollte über eine mit Erfolg abgeschlossene Ausbildung zur/ zum Verwaltungsfachangestellten in der öffentlichen Verwaltung oder eine Ausbildung als Bürokauffrau/ Bürokaufmann mit entsprechender Berufspraxis vorweisen können.

 

Die Vergütung erfolgt nach EGr. 5 TVöD.

 

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 25,0 Stunden.

 

Sie ist schwerpunktmäßig auch an den Dienstleistungsnachmittagen, d.h. Montag bis 18:00 Uhr und Donnerstag bis 17:00 Uhr zu erbringen.

 

Zu dem Aufgabengebiet gehören u.a.

 

  • · Information/ Auskunft/ Telefonzentrale
  • · Zentraler Postein- und -ausgang
  • · Bürgerservice (Fundsachen, GEZ, Beglaubigungen etc.)
  • · Gewerbeangelegenheiten
  • · Wahlen und Statistik
  • · Kassen- und Anordnungswesen (Geschäftsbuchhaltung für den Fachbereich 1)
  • · Vertretung bei der Betreuung der Ratsgremien und des Sitzungsdienstes

 

 

Sind Sie einsatzfreudig und flexibel? Sie arbeiten sorgfältig und verantwortungsvoll? Sie wollen in einem Team motiviert und zielorientiert mitarbeiten?

 

Dann richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 13.11.2017 bitte an

 

Gemeinde Harsum, Personalabteilung, Oststr. 27, 31177 Harsum.

 

gez. Unterschrift
Litfin