Aktuelle Nachrichten:

Stellenausschreibung 25.07.2017 


(Harsum) S T E L L E N A U S S C H R E I B U N G


Die GEMEINDE Harsum stellt zum 1. August 2018

eine Auszubildende bzw. einen Auszubildenden
für den Beruf des/der Verwaltungsfachangestellten

ein.

Interessierte Schulabgänger/innen werden gebeten, sich schriftlich bis zum
15. September 2017 mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, letztes Schulzeugnis, Lichtbild) bei der

Gemeinde Harsum
Personalabteilung
Oststr. 27
31177 Harsum

zu bewerben.

Voraussetzung ist mindestens der erfolgreiche Abschluss der Realschule oder eine als gleichwertig anerkannte Schulbildung. Vorausgesetzt werden gute Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik.

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre und umfasst eine fundierte praktische Ausbildung in sämtlichen Bereichen der Gemeindeverwaltung. Ergänzend werden mehrmonatige Lehrgänge, sowie die Berufsschule in Hildesheim besucht.

Eine spätere Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung kann nicht zugesagt werden.

 

 

gez. Unterschrift
Litfin