Beirat für Menschen mit Beeinträchtigung

Beirat für Menschen mit Beeinträchtigung

Beirat für Menschen mit Beeinträchtigung

Wer wir sind

Seit dem 21.02.2014 gibt es in der Gemeinde Harsum den Beirat für Menschen mit Beeinträchtigungen. Der Beirat besteht aus 10 Mitgliedern. Die Mitglieder wurden von Menschen mit Beeinträchtigungen gewählt. Sie sind selbst beeinträchtigt oder betreuen einen Menschen, der betroffen ist.

Über uns

Die Beiratsmitglieder nehmen an den Sitzungen der Gemeindeausschüsse teil.
Sie halten Kontakt zu Parteien, Organisationen und Verbänden.
Der Beirat möchte Menschen mit Beeinträchtigungen oder deren Betreuer durch persönliche Gespräche ermutigen.
Der Beirat ist offen für alle Menschen aus der Gemeinde Harsum, die Anregungen geben oder mitarbeiten möchten.

Der Beirat

  • stellt Informationen über Angebote und Hilfe zur Verfügung
  • stellt Kontakte her
  • nimmt Beschwerden über diskriminierendes Verhalten entgegen
  • gibt Hilfe zur Selbsthilfe
  • bietet Hilfestellung bei der Beantragung von Hilfsmitteln und Leistungen
  • hilft bei der Erarbeitung individueller Lösungswege

Gespräche

sind vertraulich. Informationen an Dritte werden nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Ratsuchenden weitergeben.


Beirat

Kontakt: 
Vorsitzender 

Markus Schmid

Enge Straße 2A

31177 Harsum 

 05127/9026655

barrierefrei@harsum.de

2. Vorsitzende 

Maria Kalberlah
Lindenallee 42
31177 Harsum / Machtsum
 05127/9037381